13.03.2020 16:00 -
13. 03. 2020 23:59

Kanonenhof, Brühlscher Garten 4, 01067 Dresden

frei

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag im Jahr bis zu dem Frauen*, rein rechnerisch, »umsonst« arbeiten. Um darauf aufmerksam zu machen, veranstalten wir am 13. März 2020 die 1. Lange Nacht der Frauen*. Von 16 bis ca. 20 Uhr bieten wir zusammen mit unseren Kooperationspartner*innen ein bunt gemischtes Programm, welches sich über den ganzen Stadtraum erstreckt.

Ob das FrauenBildungsHaus in Strehlen, das Eltern-Kind Büro in Gruna, die TU Dresden in der Südvorstadt oder das kosmotique in der Neustadt – ob Diskussionen zu Ungleichbehandlungen in der Arbeitswelt oder eigenes künstlerisches Schaffen, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Mit einer gemeinsamen Party lassen wir dann ab 20 Uhr die Nacht laut und lebensfroh ausklingen. Lernen Sie mit uns die »weibliche« Seite Dresdens (besser) kennen und erleben Sie die Leistungen von den Frauen* dieser Stadt von ihrer vielfältigen Seite. Alle, die mit uns diskutieren, feiern oder einfach mit dabei sein wollen, laden wir ganz herzlich dazu ein!